Countdown 10-Stunden Rennen Petit le Mans / USA
13. Oktober 2018, 17h (MEZ)
01.10.2018
Das grösste Bike-Spektakel der Deutschschweiz, das Iron Bike Race in Einsiedeln, fand am vergangenen Wochenende unter Traumbedingungen statt. Trotz eines Platten war es auch für Marcel Fässler erneut ein eindrückliches Erlebnis.

Die über 2'000 Bikerinnen und Biker wurden am Sonntag mit herrlich sonnigem Herbstwetter belohnt. Die verschiedenen Strecken führten dabei rund um das wunderbar gelegene Sihl-Hochtal der Region Einsiedeln. Für Marcel Fässler galt es, 77 km und 2300 Höhenmeter abzustrampeln. Gut unterwegs, machte ihm ein Platten einen Strich durch die Rechnung. Für einmal musste er seine Boxen-Stopps selber ausführen und auf der restlichen Strecke bis zum Ziel den Reifen dreimal nachpumpen. "Das mit dem Platten war halt Pech, aber das kann einfach passieren. Ansonsten bin ich aber mit meinem Resultat ganz zufrieden und ich freue mich jedes Jahr, wenn ich daran teilnehmen kann," sagt Marcel Fässler.

Sein Resulat: 4:22.18 h | Platz 28 | Kategorie Herren Fun 3

Link Iron Bike Race / Link zu Tele Züri Beitrag


« zurück
Marcel Fässler, Switzerland
www.mfspeed.ch