Countdown Information
17. März 2021, 08.30 h (MEZ)

News

Farewell lieber Jack

Lieber Jack

Damals, als meine Karriere im Rennsport noch weit in der Ferne lag, warst Du einer der Ersten und Wenigen, der an mich und mein Talent geglaubt hat.
Wie gerne erinnere ich mich an das Jahr 1993 zurück. Das war das Jahr, als ich – begleitet von meinem Vater – zu Dir in die bekannte Rennfahrerschule Winfield gekommen bin, um mein Glück als Rennfahrer zu versuchen. Dem Sieger winkte ein Cockpit für die folgende Saison. Mit dem Sieg hat es leider nicht geklappt, dennoch hast Du und auch «ELF» damals das Talent in mir gesehen. Du hast mir mit Deinen Kontakten, Deiner Zeit, Deinem persönlichen Engagement sowie mit Sponsorings geholfen, den Einstieg in den Formel Sport zu schaffen. So trat ich als Nachwuchsfahrer in der Formel Renault Campus gegen andere 23 Talente an. Ich sprach praktisch kein Wort Französisch und Du musstest mir alles übersetzten, Verträge, Besprechungen, Erklärungen etc. Wir reisten zusammen mit dem Zug nach Le Mans, teilten uns das Hotelzimmer und fuhren nach dem Rennen im Schlafzug wieder zurück nach Hause. Alles sehr schöne Erinnerungen und viele mehr, die ich nie vergessen werde, lieber Jack.
Eine weitere, besondere Eigenschaft von Dir möchte ich erwähnen. Keiner konnte den Sound eines Formel 1 so akkurat nachahmen wie Du. Genau mit dem Sound hast Du Deinen Teilnehmern das Runterschalten eindrücklich vorgeführt, so, wie sie es anschliessend auch machen sollten.
Du warst immer sehr hilfsbereit und nett zu allen. Ein Mensch, den man einfach gerne hatte und genauso wirst Du immer bei mir in Erinnerung bleiben.

Lieber Jack, vielen Dank für all Deine Unterstützung. Ich habe Dir so viel zu verdanken. Ohne Dich hätte ich definitiv nie diese Erfolge feiern können. Auf Deiner Reise wünsche ich Dir alles Gute und bitte grüss da oben mein lieber Vater von mir.

Dein Marcel

Headlines

Marcel Fässler beendet seine Profikarriere
17.03.2021 - Neue Herausforderungen
Erneut sportliches Fahrtraining
10.03.2021 - mit TCS
Danke Corvette und Goodbye
17.11.2020 -
Fässler auf zwei Rädern
16.10.2020 - Koordinationstraining einmal anders
"Hall of Fame"
04.12.2019 - Grosse Ehre für Marcel Fässler

Meine Instagram-Fotos

Marcel Fässler, Switzerland
www.mfspeed.ch